KitchX

Effektive Marketing-Transformation in der digitalen Küchenplanung

+95%
Anzahl an Leads
-46%
Kosten pro Lead

Projekt

KitchX digitalisiert die Küchenplanung angefangen bei der Kundenberatung bis hin zum finalen Planungskonzept vor der Montage. Im Vorfeld unserer Zusammenarbeit beschränkte sich KitchX in erster Linie auf eine Neukundenakquise via Meta. Diese starke Abhängigkeit der Plattform stelle ein hohes Risiko für KitchX dar, welches sich durch erheblich ansteigende Lead Kosten im Rahmen der Geschäftsmodellskalierung bestätigte.

Zielsetzung

KitchX suchte einen strategischen Partner, der eine durchgehende Lead Pipeline in guter Qualität bei angemessenen Kosten pro Lead sicherstellen konnte.

Ansatz

\Im ersten Schritt optimierten wir zu Beginn die Konversionsrate im Neukundenfunnel von KitchX, indem wir die Abbruchrate durch zielgruppenspezifisches Messaging senkten. Um die Lead-Generierung wieder auf Kurs zu bringen, restrukturierten wir das Account Setup bei Meta und führten einen Iterationsprozess für Werbeanzeigen ein, mit dem wir wöchentlich neue Iterationen hervorbringen konnten. Nachdem wir die Lead Pipeline über Meta mit qualitativen Ads sichergestellt hatten, begannen wir mit der Diversifizierung des Kanalmixes, um die Abhängigkeit von Meta zu verringern. Im Zuge dessen launchten wir zunächst Native und Google Ads. Nachdem wir hier die Profitabilitätsschwelle erreichten, begannen wir damit die Ads zu skalieren. Als Herzstück führten wir ein Business Intelligence Reporting ein, in dem wir die Daten der Marketing Interfaces mit den Backend Daten der Vertriebsmitarbeiter kombinierten. Dies ermöglichte uns Ableitungen entlang der gesamten Customer Journey für zukünftige Test vorzunehmen, und die Lead Qualität nachhaltig zu steigern.

Ergebnis

Abseits der Wiederherstellung der Lead Pipeline konnten wir innerhalb der ersten beiden Monate die Leads um +94% steigern, bei gleichzeitiger Senkung der Kosten pro Lead um -46%. Mit der Einführung von zwei neuen Marketing Kanälen Outbrain und Google Ads sicherten wir KitchX gegen die Abhängigkeit gegenüber Meta ab. Das Dashboard, das wir im Laufe der Zusammenarbeit sukzessive ausgebaut haben, bildete abschließend das Fundament, datengetrieben Hypothesen zu testen, mit der Zielsetzung die Leadqualität langfristig zu steigern.

Wobei können wir Ihnen helfen?

Maximilian Kolb

Managing Director

Newsletter